Edge 800

Hallo Walter,

ich selber bin noch nicht im Besitz eines Garmin. Ich hatte mich in der Vergangenheit mal damit sehr intensiv beschäftigt. Ich meine, dass der Garmin Edge 800 oder die neuere Version 810 mit der Marktführer ist. Im letzten Jahr auf der Transalp waren sehr viele Teilnehmer mit genau diesem Navigationssystem unterwegs. Die Mitradler hätten das bestimmt nicht getan, wenn das Gerät ungeeignet gewesen wäre.

Ich habe den Sigma Rox 9.1 und der zeichnet zwar die zurückgelegte Strecke, Herzfrequenz, Höhenmeter, usw. usw. auf. Ich kann aber die tatsächlich gefahrene Strecke nicht replizieren. Ein weiterer Nachteil ist, dass du für die Aufzeichnungen das Sigma-Programm zum Auslesen und Darstellen benötigst.

2013/05/23 20:10 · Hans-Peter Bernklau

RE Edge 800 Erfahrung

Fahre jetzt seit 2 Jahren mit garmin edge 800 und bin sehr zufrieden. Mit ein Grund ist neben der Navi, die ich nur im Ausland oder auf fremdem Terrain benutze, die Aufzeichnungsfunktion. Alle wichtigen „Telemetriedaten ;-)“ lassen sich periodisch als Report oder CSV in Excel weiterverarbeiten. Ich habe alles immer online Griffbreit um mir im Portal die einzelnen Ausfahrten anzuschauen. Der Garmin arbeitet mit Standard Routenmaterial wie den in vielen Fällen angebotenen gpx files. Nur bei den Kartenmaterial habe ich mit kostenlosen Karten von Open map kein Glück gehabt, diese haben regelmäßig beim Routen versagt. Hier unbedingt auf original Material zurückgreifen.

Fertige Routen aus dem Internet funktionieren in der Regel auch gut wenn Sie aufgezeichnet wurden, wie z.B. aus dem gpies.com Portal. Von Hand erstellte Routen sind mit vorsicht zu genießen, hier wird häufig falsch geroutet. Der Garmin kann auch mit Desktop Software wie z.B. BikeExperience (http://www.bikexperience.de/) arbeiten.

Ladezeit beträgt beim Edge 800 per USB (hat leider keine zusätzlichen AAA Batterien) ca 1,5 Std, damit kann man ca 12 aufzeichnen oder 10 Std Routen (Routing benötigt mehr Strom, vor allem wenn ständig neu berechnet wird wegen schlechtem Routingdaten). Das Edge 800 kann man auch prima mit langen Handschuh bediene wie z.B. in der Übergangszeit.

2013/05/23 12:56 · R. Hirmer

Navi

Für meine Radtour Ende Juni möchte ich mir noch ein Navi zulegen. Bin im dem Punkt aber Anfänger, keine Ahnung welches ich mir zulegen soll, Garmin 800 /Teasi/VDO GP7/Falk?. In den einschlägigen Foren liest man ja recht unterschiedliche Urteile , bestimmt hat einer von euch Erfahrung mit Navi.

2013/05/03 19:08 · Walter Waibel

Wertinger Rennradler starten in die neue Saison

Am Mittwoch, den 17.04.2013, um Punkt 18:00 Uhr trafen sich die Wertinger Rennradler das erste Mal im neuen Jahr. Damit verknüpft war der Fototermin mit einem Journalist und Fotograf der Zeitschrift Region im Quartal (RiQ).

Der Journalist von RiQ hatte vor ein paar Wochen großes Interesse am Radsport Wertingen signalisiert. Ralf und ich schilderten im die Entstehungsgeschichte und die Struktur des RSW. Positiv angetan war er, dass wir keine klassische Vereinsstruktur einnehmen und keinen Mitgliedbeitrag einziehen, sondern jeder mitmachen kann, der möchte und es uns heute noch gibt. Erstaunt war er auch über die Zahl und Ziele unsere Radtouren.

Toll war, dass wir fast vollständig am Fototermin teilnahmen. Es war schon beeindruckend, so viele Radler und alle im gleichen RSW-Shirt vor sich zu haben.

Nach dem Fototermin drehten wir in zwei Gruppen eine kleine Runde von Gottmannshofen, über Hirschbach, Kloster Holzen, Wortelstetten, Hirschbach und wieder zurück.

2013/04/23 07:13 · Heiko heinz

Sieht Klasse aus!

Schöne Seite, Lob all denen die daran gearbeitet haben. Schön das die Saison wieder los geht!

2013/04/17 21:15 · R. Hirmer

<< Neuere Einträge | Ältere Einträge >>

 
blog/blog.txt · Zuletzt geändert: 2013/04/11 15:47 (Externe Bearbeitung) · [Ältere Versionen]
Recent changes RSS feed Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki